Auftritt in Suhl anlässlich des Europafestes

We are the World, we are the Children….

Am 04.05.2019 traten einige Schülerinnen und Schüler der Klassen 3 und 4 gemeinsam mit ihren Musiklehrern Herrn Gräfe und Herrn Siegel auf ,,großer Open – Air – Bühne‘‘ in Suhl auf. Das war gar nicht so einfach, denn bei winterlichen Temperaturen und etwas Schneefall mussten die Stimmen der Sänger sowie die Finger für alle Instrumentalisten gut erwärmt sein.
Lukas moderierte wie ein ,,ganz Großer‘‘ durch das Programm. Arend eröffnete mit seinem Violinen – Solo zu ,,Freude schöner Götterfunken‘‘ unseren Auftritt, anschließend sang der Chor mit kräftiger Stimme die Europahymne. Das Highlight des Programmes war jedoch das Lied ,,We are the World‘‘, welches hinsichtlich der Botschaft zum Europatag nicht hätte besser sein können.
Bevor wir die Heimreise antraten, erkundeten die Kinder mit ihren Lehrern das Festgelände, denn für diese gab es vieles zu entdecken. Vielen Dank an Frau Greiner Kaiser, die uns ebenfalls an diesem winterlichen Tag nach Suhl begleitete und unseren Auftritt per Videoaufnahme festhielt. Es war ein schöner Ausflug für alle Beteiligten.

Kategorien
UA-51535713-1

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies und der Datenschutzbestimmungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen