Waldjugendspiele (Klasse 4)

Am Donnerstag, 8.6., fanden in Neuhaus die Waldjugendspiele statt.

Wir fuhren frühs mit dem Bus zum Sportplatz Igelshieb. Dort wurden wir von Mitarbeitern des Forstes begrüßt und es erfolgte eine kurze Einweisung.

Danach ging es über den ganzen Vormittag verteilt zu den verschiedenen Stationen: Baumstamm sägen, Pilze kennenlernen, Tiere erspähen, Lurche bzw. Kriechtiere erkennen, Baumscheiben-Wettkampf, Forstarbeit und Kustelweitwurf, um nur einige zu nennen.

Wir haben auch hier wieder viel Neues gelernt und freuten uns, dass es zum Mittag Würstchen und Getränke gab.

Ein dickes Lob an das Forstamt für die tolle Organisation !

Kategorien
UA-51535713-1

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies und der Datenschutzbestimmungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen